DIE SCHLIEßUNG VON BITCOIN KÖNNTE DEN ENTSCHEIDENDEN WIDERSTAND ÜBERWINDEN, UND DAS IST FÜR DEN FALL DES BULLEN EINE GROßE SACHE

Der Bitcoin-Preis fällt in Richtung 9400 Dollar: was kommt als nächstes?

Die Bitcoin-Preislinie zeigt einen kontinuierlichen Rückgang am 31. Mai, wo der Preis über die 9710 $-Marke stieg, kurz bevor er die Tages-Charts betrat, gefolgt von einem kontinuierlichen Rückgang, der die Preislinie in Richtung der 9.400 $-Marke führte. Die Krypto-Währung wurde innerhalb einer Tagesspanne von 937,96 $ – 9711,70 $ gehandelt.

1-Tages Bitcoin Preisanalyse (31. Mai)

Die Kryptowährung stieg über das Niveau von 9680 US-Dollar und näherte sich dem Tageshoch von 9711,70 US-Dollar. Gegen Ende des Tages fiel die Kryptowährung allmählich in Richtung der 9400 US-Dollar-Marke. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels lag der Kurs von Bitcoin Trader bei 9446,13 US-Dollar.

Bitcoin: Wie geht es weiter?

RocketBomb ist ein Analyst von TradingView, der der Meinung ist, dass die BTC den starken Widerstand von 99960 US-Dollar testen könnte, wonach sie zur starken Unterstützung von 9550 US-Dollar zurückkehren würde.

Der Analyst schlug vor, dass die BTC, wenn sie unter die Unterstützung von $9550 bricht, einen Rückgang in Richtung der Marke von $7777 erleben könnte, da dies die Schlüsselebene der gewaltigen Bewegung ist.

Zu diesem Zeitpunkt kehrte die Krypto-Währung zur Unterstützung bei $9550 zurück, bevor sie den Widerstand bei $9960 testete. Sollte sich dieser Durchbruch unter die starke $9550-Unterstützung bestätigen, könnte der BTC-Markt, so die Idee des Analysten, rückläufig erscheinen.

Bitcoin: Rückgang auf $9000 – $9200?

ArShevelev ist ein weiterer Analyst von TradingView, der auf ein steigendes Wedge-Muster für das Handelspaar hinwies. Der Analyst deutete an, dass BTC entweder über das steigende Wedge-Muster hinaus brechen wird.

Dies wird die Krypto-Währung zinsbullisch machen, und Bitcoin wird in Richtung der $11000-Marke steigen. In einem anderen Szenario ging der Kryptoanalyst davon aus, dass die Kryptowährung auch unterhalb des steigenden Keils durchbrechen könnte und dass dieser Durchbruch den BTC-Kurs in Richtung des Bereichs von $ 9000 – $ 9200 fallen lassen würde.

Gegenwärtig scheint Bitcoin unterhalb des steigenden Keilmusters ausgebrochen zu sein. Die Krypto-Währung scheint sich in Richtung der 9400 $-Marke zu bewegen. Daher scheint diese Idee für eines ihrer Szenarien ins Spiel zu kommen.

Comments are closed.