Archive of ‘Ökosystem’ category

Bitcoin Code erweitert globalen Einstellungsrummel und skaliert das XRP-Ökosystem

Eine Reihe offener Stellen soll dem in San Francisco ansässigen Unternehmen helfen, das XRP-Ökosystem weiterzuentwickeln, während andere sich auf die Verbesserung des XRP-basierten grenzüberschreitenden Zahlungsprodukts On-Demand Liquidity von Ripple konzentrieren.

Bitcoin Code veröffentlicht weltweit eine Reihe neuer Stellenangebote

Eine der neuen Listen ist für einen Senior Manager für Projektmarketing bei Xpring, Ripples XRP-fokussierter Fundraising- und Bitcoin Code Entwicklungsabteilung. Die Stellenanzeige beleuchtet den Bitcoin Code Plan des Unternehmens für die Zukunft des Bitcoin Code Geschäftsbereichs.

„Xpring sucht einen erfahrenen und unternehmerischen Produktmarketingführer, um unsere Markteinführungsbemühungen voranzutreiben. Diese Rolle steht im Mittelpunkt der Definition der Strategie von Xpring.

In enger Zusammenarbeit mit Führungskräften, Produkt- / Engineering- und Entwicklerbeziehungen besitzen Sie die Strategie und Roadmap für die Markteinführung von Xpring, einschließlich Entwicklersegmentierung, Positionierung und allgemeiner Darstellung. “

Bitcoin

Ripple beabsichtigt, insgesamt neun Positionen bei Xpring zu besetzen, angefangen vom Senior Infrastructure Engineer bis hin zum Senior Director of Product Management

Das Unternehmen sucht nach einer langen Liste von Bewerbern in den USA und im Ausland, darunter ein Account Manager in São Paulo, Brasilien, ein Projektmanager bei SBI Ripple Asia, ein Kommunikationsmanager in Singapur und ein Senior-Projektmanager für Liquidität in San Francisco unter anderem.

EOSDT ist die erste auf Equilibrium basierende Stablecoin, ein EOS-basiertes Multichain-Framework für Crypto-Backed Stablecoins und DeFi-Produkte. Benutzer können EOSDT durch ein besichertes Darlehen auf dem EOSDT-Gateway generieren . EOS wird als Sicherheit verwendet, und die minimale Besicherungsquote beträgt derzeit 130%.

Ähnlich wie bei Pizza.live verwendet dieses Kreditportal ein Zwei-Token-System. NUT, eine nicht stabile Kryptowährung, wird zur Deckung von Verwaltungsgebühren, zum Zugriff auf liquidierte EOS-Sicherheiten und zur Verwaltung verwendet.

Marktkapitalisierung und Benutzerakzeptanz: Laut CoinGecko hat EOSDT eine Marktkapitalisierung von über 5.300.000 USD. Die Projektwebsite gibt an, dass die Gesamtsicherheit insgesamt 3.084.590,09 EOS beträgt. EOSDT verfügt über einen Stabilitätsfonds von 6.611.216,83 EOS. Dies ist das vom Projekt gesperrte Kapital, um sicherzustellen, dass die Nutzergelder bei unerwarteten Marktereignissen geschützt sind.